Fotobücher: Layout (4): Bild im Bild / Hintergrundbilder

Weiter geht es mit der Fotobuch-Layout Serie und wir schauen uns das Hintergrundbild weiter an. Hier ist es fast ganz gut, wären über dem eingerahmten Bild nicht noch die zwei Farnwedel zu sehen. Allerdings setzt sich das Bild sehr schön vom Hintergrund ab, was durch den Rahmen erreicht wird. Der Bezug in Umkehrung des Hintergrundbildes ist auch vorhanden. Im Hintergrundbild ist das Farn scharf und die Fernsicht unscharf, im Fokusbild ist die See / sind die Flamingos scharf und die Ferne unscharf.

Mit dem Hintergrundbild kannst du auch schöne Kontraste schaffen, die das Bilderleben auf eine neue Dimension erheben (schließlich sehen wir auch immer nur einen Teilbereich im Fokus, aber unser Auge wandert ja auch im Entdecken der Landschaft.)

Nächste Folge: Die Funktionen eines Hintergrundbildes und dann geht’s weiter zu neuen Ufern. 🙂

Foto-Aufgaben zu jedem Thema – jetzt ganz neu: Landschaftsfotografie und Reisefotografie:

Foto Aufgaben spezial Werbung

 

Du hast eine Kamera und willst endlich (verständlich) fotografieren lernen? Dann schau doch mal in meine „52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen…“-Reihe und wähle deinen Kameratyp: Spiegelreflexkamera, Digitalkamera & KompaktkameraBridge-Kamera und spiegellose Systemkamera.

4 Fotografieren-lernen Bände

Advertisements


Kategorien:Adobe Lightroom, Bücher über Fotografie, Bildkompositionskriterien, Collage erstellen, digital fotografieren, Fotobücher erstellen, Fotobücher layouten, Fotobuch erstellen, Fotobuch gestalten, Fotobuch-Software, Fotografie, Fotografie für Anfänger, Fotografie Grundlagen, Fotografieren lernen, Fotokurs, Fotos verwalten, Fotosoftware, Photoshop, Photoshop Express, Picasa, Google Photos, Poster erstellen, richtig fotografieren

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

%d Bloggern gefällt das: