Fotobücher: Layout (5): Bild im Bild / Hintergrundbilder

Das letzte Wort zum Thema Hintergrundbilder ist, dass Hintergrundbilder mehrere Funktionen haben können:

  • Sie schaffen einen Kontrast zum Fokusbild (z. B. Schärfe – Unschärfe, Farbkontraste, Themenkontraste …).
  • Sie geben einen Kontext zum Fokusbild.
  • Sie zeigen verschiedene Aspekte eines Objektes (zum Beispiel ist im Hintergrund eine Kirche und in Einzelbilder werden Türen, Gargoyles oder Taufbecken gezeigt.)

Dabei ist die Anordnung ebenso spannend, wie die Auswahl, doch das ist ein anderer Beitrag, in dieser Fotobuch-Layout-Reihe.

Wie man das gut macht, wie man es besser und wie man es nicht macht, habe ich in den vorherigen Blog-Einträgen dazu gezeigt. 🙂 Have fun!

Mehr Tipps und Tricks zur Bildbearbeitung, zur Motivwahl und der Frage Kontraste, Schärfe- Unschärfe etc. findest du in meinem Buch „iKnow: Bessere Digitalfotos“, erschienen im Data Becker Verlag.

Advertisements


Kategorien:Adobe Lightroom, Bücher über Fotografie, Bildkompositionskriterien, digital fotografieren, Fotobücher erstellen, Fotografie, Fotografie für Anfänger, Fotografie Grundlagen, Fotografieren lernen, Fotokurs, Fotosoftware, richtig fotografieren

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

%d Bloggern gefällt das: