Fotoaufgabe fürs Wochenende: Bewegung einfangen

8356498951_07007f320f_z

Liebe Freunde der Fotografie,

Wochenende! Raus aus dem Mief und rein in die Bewegung. Die Fotoaufgabe der Woche lautet wie folgt:

Fotografiere ein Objekt, z. B. ein Tier, in Bewegung und mache die Bewegung zum Teil des Bildes, d.h. verlängere die Verschlusszeit, damit das Objekt nicht scharf, sondern seine Bewegung eingefangen wird.

NEU! 52 Foto-Aufgaben (spezial): fotografieren lernen in 52 Schritten: Digitalkamera & KompaktkameraBridge-KameraSpiegelreflexkamera

52-Foto-Aufgaben (Band 1Band 2Band 3 i. V.), die eBooks mit Herausforderungen, Anleitungen und Tipps & Tricks für erfolgreiche Fotos. 

Kindle Reader App herunterladen: iPhone / iPad (mini)Mac OS XWindows 8Windows XP & VistaWindows 8 TabletAndroid Phone oder Google Play Store nach KindleÜberblick über alle kindle Reader. Programm starten, einloggen und Buch über amazon.de kaufen. 🙂 
Ebenfalls neu: „Im Reich der Drachen„, ein Fantasy-Epos und „Sternenakademie„, eine Science-Fiction Saga, für alle, die auch mal wieder abschalten und in eine neue Welt eintauchen wollen. 😀

Bis Freitag zur neuen Foto-Aufgabe!

Have fun! 😀

Alex

FlickR-Gruppe für die Fotoaufgaben: FlickR



Kategorien:Bildkompositionskriterien, Blog für Fotografen, digital fotografieren, Foto-Aufgaben, Fotoübungen, Fotografie, Fotografie für Anfänger, Fotografie Grundlagen, Fotografieren lernen, Fotographie, Fotographie Workshop, Fotoshootings, Fototechnik, Schmetterlinge fotografieren, Verschlusszeit

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

%d Bloggern gefällt das: