Datensicherung: Fotos sichern mit Syncovery (Gutschein!)

Bildschirmfoto 2013-03-15 um 20.02.08

Liebe Freunde der Fotografie,

wer einmal einen Datenverlust erlitten hat, der wird zum Sicherheitsfanatiker. Nichts ist schlimmer, als wenn Daten verschwinden. Zugegeben, auf manches kann man verzichten – aber auf meine Fotos, Himmel, das wäre für mich das Ende der Welt, denn kein Moment wird zurückkehren und all meine Erinnerungen und all das, worauf ich stolz bin, wäre schlicht – weg.

Mittlerweile habe ich mehrere Festplatten, auf denen ich meine Daten sichere. Einige sichern laufend, andere sichere ich separat, wenn ich mich ganz bewusst dafür entscheide. Drei Festplatten tun bei mir ihren Dienst, da gehe ich nach dem Großvater-Vater-Sohn Prinzip vor, immer die älteste Kopie wird mit dem neuesten Stand überschrieben.

Damit das ganze nicht unnötig zäh wird, habe ich ein Programm für mich entdeckt, auf das ich blind vertraue und das mich nicht einmal im Stich gelassen hat. Das Programm nennt sich Syncovery, eines der besten Datensicherungsprogramme, das ich je eingesetzt habe. In seiner Standardeinstellung ist Syncovery schnell eingerichtet, automatische Voreinstellungen leiten dich mit gezielten Fragen und erstellen ein Profil. Im Profi-Modus, den du oben siehst, ist Syncovery unglaublich mächtig.

So kannst du nicht nur einstellen, wann gesichert werden soll, du kannst auch einstellen, welche Ordner nicht gesichert werden sollen, das gelöschte Objekte erst nach einer gewissen Zeitspanne gelöscht werden sollen, du kannst die Daten sogar online sichern lassen und natürlich funktioniert das alles auch mit einem Timer im Hintergrund.

Ohne Syncovery würde ich meine Datensicherungen nicht so hinbekommen, wie ich es gerne hätte und das wirklich großartige daran, das Programm gibt es für Mac, Windows  und Linux und ganz ehrlich, es ist jeden Cent wert, ich nutze es jetzt schon seit mindestens 6 Jahren und ich vertraue blind darauf.

Jetzt ist der Programmierer von Syncovery nicht nur ein ganz schlauer Mann, der es schafft ein wirklich geniales Programm zu schreiben, er ist auch sehr nett und exklusiv für unseren Blog(!) hat er einen Gutschein für Syncovery bereitgestellt, den ich hier Euch mit großer Freude präsentiere und ein herzliches Dank an Tobias Giesen.

Den Syncovery Rabatt findet Ihr hier: http://www.syncovery.com/cgi-bin/syncweb.cgi?co=eu&step=2&coupon=disc30

Syncovery Gutschein einlösen bei: http://www.syncovery.com/de/

NEU! 52 Foto-Aufgaben (spezial): fotografieren lernen in 52 Schritten: Digitalkamera & KompaktkameraBridge-KameraSpiegelreflexkamera

52-Foto-Aufgaben (Band 1Band 2Band 3 i. V.), die eBooks mit Herausforderungen, Anleitungen und Tipps & Tricks für erfolgreiche Fotos. 

Jetzt alle Foto-Bücher auch als Taschenbücher bei amazon.de! (Aus Kostengründen im schwarz-weiß-Druck)

Kindle Reader App herunterladen: iPhone / iPad (mini)Mac OS XWindows 8Windows XP & VistaWindows 8 TabletAndroid Phone oder Google Play Store nach KindleÜberblick über alle kindle Reader. Programm starten, einloggen und Buch über amazon.de kaufen. 🙂 
 
Ebenfalls neu: „Im Reich der Drachen„, ein Fantasy-Epos und „Sternenakademie„, eine Science-Fiction Saga, für alle, die auch mal wieder abschalten und in eine neue Welt eintauchen wollen. 😀

Bis Freitag zur neuen Foto-Aufgabe!

Euer Alex. 🙂

Bleibe in Kontakt: facebookXINGAmazon Autorenseite und www.atrost.de. FlickR-Gruppe: FlickR

Noch mehr Tipps & Tricks findest du in meinem Buch:  “iKnow: Bessere Digitalfotos” (Data Becker Verlag).



Kategorien:Backup, Datensicherung, Fotografie, Fotokurs

Schlagwörter: , , , ,

%d Bloggern gefällt das: