Sonnenuntergänge fotografieren (5): Bildkomposition am Beispiel

6105592386_98e3cc3f6f

Liebe Freunde der Fotografie,

eine schöne Silhouette kann aus einem Sonnenuntergangsbild ein sehr spannendes, interessantes Bild machen. Warum? Weil man seine Gedanken schweifen lassen kann, wer da sitzt (in diesem Fall projiziert man sich auch mal in die dort sitzende Person hinein), was da zu sehen ist und ggf. wie es wohl aussieht. Diese Silhouetten sind quasi Leerstellen, die unser Kopf füllen kann und das macht das Bild dann persönlich (wie in der Literatur die textuellen Leerstellen auch.)

Ohne die Silhouette wäre das Bild oben stinklangweilig, seien wir ehrlich. 🙂 Dadurch, dass der Mann dort aber sitzt und dadurch, dass das Geländer in den Sonnenuntergang hineinführt, wird unser Auge in das Bild hineingelenkt. Gleichzeitig haben wir eine Spannung dadurch, dass der Mann an einer Schnittkante des Goldenen Schnitts sitzt (Bild in 3 x 3 Kästen aufteilen, die Schnittpunkte sind interessant) und auch dadurch, dass die Sonne nicht zentriert in der Mitte steht.

Verstehe mich nicht falsch, zentrierte Motive können schön ruhig wirken, sehr angenehm still – aber eben nicht spannend. 🙂

Gefällt dir der Blog? Dann sag’s doch deinen Freunden oder unterstütze mich indem du dir mal meine Bücher ansiehst. 🙂 Danke dir! Zum Beispiel den nagelneuen Jugendkrimi:  „Vier Tiger: Krahms Rache„, der dritte Band der  erfolgreichen Jugendkrimi-Serie.

 52-Foto-Aufgaben (Band 1Band 2Band 3): Die eBooks mit Herausforderungen, Anleitungen und Tipps & Tricks für erfolgreiche Fotos.

Fotografieren lernen in 52 Schritten: Spiegelreflexkamera, Digitalkamera & KompaktkameraBridge-Kamera.

Auf (fast) allen Geräten eBooks lesen: amazon Kindle-App installieren, Buch kaufen, herunterladen: Spaß haben! Alle eBooks gibt es auch als Taschenbücher bei amazon.de !

Abtauchen in Bücher? Hier gibt’s Futter von mir: Jugendkrimi-Reihe „Vier Tiger“ (Band 1Band 2, Band 3), das Fantasy-Epos: „Im Reich der Drachen„, die große Science-Fiction Saga „Sternenakademie“ und die Comedy über das Erwachsenwerden: „Marco, 14 – Held.“

Viel Spaß und bis Freitag zur neuen Foto-Aufgabe und bis Sonntag zum neuen Foto-Tipp!

Euer Alex. 🙂

Bleibe in Kontakt: facebook, Amazon Autorenseite,  XING  und www.atrost.de. FlickR-Gruppe: FlickR

Informationen zu meinen Buchserien findest du hier:  52fotoaufgaben.deviertiger.deimreichderdrachen.desternenakademie.de, sowie abiturbo.de

Advertisements


Kategorien:Fotografie

Schlagwörter: , , , ,

%d Bloggern gefällt das: