Die besten 8 Tipps, den Garten zu fotografieren (5): Bildideen für Gesamtaufnahmen

Web  2013 03 05  Splash Fotografie Blumen Strauß Öl 100 mm 1 50 Sek bei f  9 0 EF100mm f 2 8L Macro IS USM 1

Liebe Freunde der 52-Foto-Aufgaben,

Gärten kann man auf zwei Arten fotografieren: im Detail oder mit dem Garten insgesamt im Blick. Um die Details kümmern wir uns nächste Woche, heute geht es um den Garten insgesamt.

 

Foto-Aufgaben zu jedem Thema – jetzt ganz neu
Landschaftsfotografie! und Reisefotografie:

Foto Aufgaben spezial Werbung

 

Es geht im Kern darum, herauszufinden, was den Garten so speziell macht. Ist es der Teetempel, der Vogelbrunnen, sind es die Beete oder ist es der Baum. Suche also nach einem Element, das den Garten so einzigartig macht. 

Als nächstes, setze dies in den Mittelpunkt und suche nun nach Mitteln der klassischen Bildkomposition, um das Motiv herauszustellen.

Dies können sein:

  • Linien (Pfade, Einrahmungen), die auf das Hauptmotiv hinführen
  • Farbkontraste (z. B. gegen den blauen Himmel, durch Perspektivenwechsel von unten)

 

Foto-Herausforderungen für jede Woche mit spannenden Tipps und Tricks, Hintergrundinformationen und Anleitungen findest du in diesen Büchern: 52-Foto-Aufgaben (Sammelband 1 (Bd 1-3) / Band 4 / Band 5 – neu!)

Band 1-5 Kopie klein

 

Natürlich gibt es noch mehr!

  • Einsatz der Schnittpunkte gemäß den Regeln der Drittelung
  • Vordergrund, der die Aufmerksamkeit auf sich zieht und in den Hintergrund führt
  • Lasse den Blick wandern. Auch Panoramabilder können spannend sein, doch auch sie sollten einen Motivschwerpunkt aufweisen.

 

Das war’s für diese Woche! Bis zum nächsten Mal!

Euer Alex.

 

Lust darauf, Abenteuer zu erleben? Dann schau doch mal in meine Romanreihen exklusiv bei amazon.de:

Wenn dir das Fotografieren Spaß macht, dann machen dir vielleicht auch meine Buchreihen Spaß! Schau doch mal rein!

Alle erscheinen exklusiv als günstige amazon.de eBooks.

Werbung  Großcover  kleiner

 

 

Advertisements


Kategorien:Fotografie

%d Bloggern gefällt das: