Objektivratgeber (1): Tierfotografie

Web 55 mm 1 80 Sek bei f 5 6 EF M18 55mm f 3 5 5 6 IS STM 1IMG 1095

Liebe Freunde der 52 Foto-Aufgaben,

herzlich willkommen zu einem neuen Special zum Thema „Objektive“. Immer wieder fragen Menschen nach Tipps, welches Objektiv für sie am besten ist und daher möchte ich an dieser Stelle mal ein paar Objektive vorstellen, ihre Vorteile und ihre Nachteile.

Welchen Hersteller du letztlich bevorzugst, bleibt dir überlassen, ich lasse mich da auch nicht einspannen. 🙂 Am Ende der Reihe gibt es aber noch ein paar Tipps zum Thema: Objektive einkaufen.

Objektive kann man nach ihrer Einsatzart auswählen.

Wenn du gerne Tiere fotografierst, geht es darum, wie groß sie sind:

– für Insekten und Kriechtiere lohnt sich ein Makroobjektiv (wenn man sich nahe heran getraut)

– für große Tiere ist ein Universalobjektiv ab 24mm-105mm oder ein Teleobjektiv bis 200mm interessant (ein Elefant ist schließlich etwas anderes als ein Hund.)

– für Vögel und schnelle Tiere ist ein Teleobjektiv ab 400mm interessant (und teuer)

Besser fotografieren lernen? Dann schau doch mal in meine „52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen…“-Reihe und wähle deinen Kameratyp: Spiegelreflexkamera, Digitalkamera & KompaktkameraBridge-Kamera und spiegellose Systemkamera.

4 Fotografieren-lernen Bände

Brennweiten (das sind die mm-Angaben) geben dir einen Indiaktor für die Vergrößerung: Je größer die Brennweitenzahl, desto näher bist du am Objekt. Mit 24mm kannst du einen Elefanten aus sicherer Entfernung fotografieren. Bei 400mm wirst du sein Auge formatfüllend auf dem Sensor kleben haben – mit sicherem Abstand.

Willst du dieses Bild mit einem Makroobjektiv erreichen, dann musst du dir eine Leiter kaufen und das Auge des Elefanten ganz nah in Augenschein nehmen. Viel Glück dabei!

Hohe Brennweitenzahlen sind sehr teuer, so manches, was am Fußballfeldrand steht, kostet so viel wie ein sehr guter Kleinwagen (manchmal auch mehre Kleinwägen…)

Wenn du trotzdem nahe rankommen willst, dann kaufe dir einen Extender, mit dem kann man die Brennweitenzahl vergrößern.

Bis zur nächsten Woche!

Euer Alex.

Winterzeit, Zeit zum Kuscheln und Lesen! Hast du Lust auf Fantasy, Krimi oder Science-Fiction? Meine drei fiktionalen Serien bieten dir alles, was du gerne liest: Vier Tiger (Jugendkrimi) mit bisher neun Bänden und drei Sammelbänden, Sternenakademie und jetzt ganz neu: „Im Reich der Drachen: Band 3: Medrawd“ – exklusiv bei amazon.de als eBooks und als Taschenbücher!

Werbung Großcover kleiner

Advertisements


Kategorien:Fotografie

Schlagwörter: , ,

%d Bloggern gefällt das: