Fotografieren in HDR (2): Was ist HDR?

Liebe Freunde der 52-Foto-Aufgaben,

was ist HDR? HDR ist die Abkürzung für „High Dynamic Range“. In aller Kürze geht es um den dargestellten Kontrastumfang eines Bildes.

Deine Kamera kann nur einen bestimmten Kontrastumfang darstellen, das ist weniger, als deine Augen sehen und dein Gehirn interpretieren kann. In hellen oder in sehr dunklen Bereichen siehst du mehr, als deine Kamera abbilden kann. (Das liegt auch daran, dass deine Augen sich ständig an das Licht anpassen.) Stelle dir den normalen Kontrastumfang als ca. 10 Zentimeter vor.

HDR versucht diese Problematik zu umgehen und möglichst viel Helligkeit und Leuchtkraft zu erhalten. Dies geschieht durch ein computergeneriertes Bild, das auf verschiedene Bilder zurückgreift, die in unterschiedlichen Helligkeitsstufen (mit unterschiedlicher Belichtungskompensation) fotografiert wurden.

 

Hat Dir der Tipp geholfen? Gefallen Dir die Tipps des kostenlosen Blogs? Dann schau dir doch mal meine Bücher an, randvoll mit Tipps und Tricks zur Fotografie vom Experten für das Fotografieren-Lernen. Spannende Unterhaltung gibt es mit meiner Fantasy-Serie „Im Reich der Drachen„, der Science-Fiction-Serie „Sternenakademie“ und meiner Jugendkrimi-Serie „Vier Tiger

IchWerbung-Großcover-kleiner.jpg

 

Man macht verschiedene, meistens drei, eines dunkel belichtet, eines normal belichtet und eines überbelichtet. Damit kannst du den Kontrastumfang von anfänglich 10 Zentimetern auf 30 Zentimeter erweitern.

Damit stellt man sicher, dass die Daten der Schatten (in der Überbelichtung) erhalten bleiben und die Daten der Lichter (in der Unterbelichtung) erhalten bleiben. Diese drei Bilder werden dann miteinander über ein Computerprogramm verknüpft und du legst dann fest, welche Farbwerte du hinzufügen oder herausstellen möchtest.

HDR bietet also einen erweiterten Kontrastumfang an, der dem unseres Auges sehr nahe kommt. Dass man natürlich künstliche Effekte damit generieren, steht außer Frage.

Nächste Woche geht es um Bracketing.

Bis dann!

Euer Alex.

 

Foto-Herausforderungen für jede Woche mit spannenden Tipps und Tricks, Hintergrundinformationen und Anleitungen findest du in diesen Büchern: 52-Foto-Aufgaben (Sammelband 1 (Bd 1-3) /Sammelband 2 (Bd. 4-6) / Band 4 / Band 5 Band 6).

bildschirmfoto-2016-11-19-um-17-30-59 Foto-Aufgaben 1-6

Advertisements


Kategorien:Belichtungskorrektur, Bildkompositionskriterien, Bracketing, digital fotografieren, DSLM, DSLR, Fotografie, Fotografie für Anfänger, Fotografie Grundlagen, fotografieren lernen, Fotokurs, Fototechnik, HDR fotografieren, spiegellose Systemkamera, Spiegelreflexkamera

Schlagwörter: , , , ,

%d Bloggern gefällt das: