Tolle Reisefotografie (3): Text und Bild

Hallo liebe Freunde der „52 Foto-Aufgaben“,

häufig fotografieren wir die Standardbilder einer Stadt, wir können aber eine neue Ebene hinzufügen, wenn wir den Fingerzeig einer Statue, ein Werbeplakat oder einen Text hinzufügen.

 

Foto Aufgaben spezial Werbung

 

Mit dieser neuen Ebene können ironische Brechungen erreicht werden, im obigen Bild beschreibt „Place“ in der Tat den Platz der Bank. Es hilft, wenn man nur Teile eines Textes fotografiert. Wenn der Text dem widerspricht, was man gerade sieht – oder dem entspricht, was man gerade sieht, dann wird es zum einen ironisch gebrochen – zum anderen harmonisch unterstützt.

Sehr viel Spaß macht das auch mit Werbeplakaten, die häufig Menschen zeigen, die auf reale Menschen davor blicken. Dadurch können sehr lustige Effekt generiert werden.

 

Wenn dir der Tipp gefallen, du diesen tollen und kostenlosen Blog unterstützen willst und Spaß an der Reisefotografie hast, dann schau doch mal in meine Bücher: „52 Foto-Aufgaben: Reisefotografie: Stadt I„, „52 Foto-Aufgaben: Reisefotografie: Stadt II“ und in“52 Foto-Aufgaben: Landschaftsfotografie„. Die richtige Bildkomposition kann dein Bild veredeln, alles was du zur Bildkomposition benötigst findest du in meinem neuen Buch „52 Foto-Aufgaben: Bildkomposition„.

 

Bis in vierzehn Tagen! Ich freue mich auf dich!

Euer Alex.

 

Du hast eine Kamera und willst endlich (verständlich) fotografieren lernen? Dann schau doch mal in meine „52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen…“-Reihe und wähle deinen Kameratyp: Spiegelreflexkamera, Digitalkamera & KompaktkameraBridge-Kamera und spiegellose Systemkamera.

4 Fotografieren-lernen Bände

Advertisements


Kategorien:Fotografie

Schlagwörter:, , , , , , , , ,