Nah und Fern in der Blumenfotografie

Herzlich willkommen zu den „52 Foto-Aufgaben“!

Derzeit gibt es mal wieder eine Informationsreihe, danach kommen mal wieder ein paar kostenlose Fotoaufgaben. Schön, dass du dabei bist!

Wer Blumen fotografiert, hat mehrere Möglichkeiten, die eine ist: setze eine Blüte so in Szene, dass sie abstrakt isoliert ist, das heißt, dass man den Kelch nicht mehr sieht, sondern nur die Blüte, die scheinbar endlos so weiter geht. Oder man fotografiert – wie oben – ein Grasmeer, das sich scheinbar endlos weiter so fortführt.

 

Viel Spaß beim Erkunden und Wiederentdecken. Wenn du dich im mit neuen Aufgaben herausfordern willst und noch bessere Bilder machen willst, dann schau doch mal in meine Bücher der „52 Foto-Aufgaben“-Reihe. 52-Foto-Aufgaben (Sammelband 1 (Bd 1-3) /Sammelband 2 (Bd. 4-6) 

bildschirmfoto-2016-11-19-um-17-30-59 Foto-Aufgaben 1-6

 

 

Andersherum kann natürlich unscharfer Hintergrund auch einen Kontext bieten, der ebenfalls zum Träumen einlädt. Ein angedeutetes Blumenfeld im Hintergrund kann interessanter sein, als ein einfarbiger schwarzer Hintergrund. Zugegeben, ein weißer Hintergrund (oder ein Maximalkontrast zur Blütenfarbe, in der Komplementärfarbe des Farbkreises) hinter einer Blüte kann sehr schön sein, sehr vereinfacht, aber dieses Spiel mit dem Kontext kann deinem Bild eine andere Dimension geben.

Im obigen Bild sind die Blüten Teil eines ganzen Blütenmeeres. Alternativ kannst du auch auf Bienen oder andere Insekten warten, die das Bild zusätzlich noch interessant machen. Es lohnt sich auch, immer mal einen Pumpspray mit Wasser dabei zu haben, um die Blüten leicht zu benetzen.

 

Endlich die Fotokamera verstehen! Dies sind die einzigen Anleitungen, die du brauchst.
Wähle einfach deinen Kameratyp:  Spiegelreflexkamera, spiegellose SystemkameraDigitalkamera & KompaktkameraBridge-Kamera, oder ganz neu für dein Smartphone

 

 

Versuche auch ggf. inhaltliche Kontraste aufzubauen. Eine Löwenzahn vor einer voll Mülleimer vollgestopften Gasse kann sehr intensiv durch seinen Kontrast wirken.

Bis zur nächsten Woche!

Euer Alex.

 

Kennst du schon meine Themen-Bücher, die sich intensiv mit der Bildkomposition, der Landschaftsfotografie, der Reisefotografie auseinandersetzen?
Wenn nicht, schau mal rein, es lohnt sich!

 



Kategorien:Fotografie

Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , ,