Wie setzt man den Blitz in der Blumenfotografie richtig ein?

8659553019_888b236ee8_z

Liebe Freunde der Fotografie,

Mit dem Blitz kannst du auch wunderbar bei der Fotografie von Blumen spielen. Doch Vorsicht, der normale Blitz wird sehr starke, harsche Kontraste erschaffen. Wenn du die Blitzleistung verringerst, kannst du interessante Effekte erzielen, z. B. könnte dadurch bei Nacht der Hintergrund der Blume fast völlig abgedunkelt werden. Ein Versuch ist es wert. Ein externer Blitz kann das Licht interessant steuern, z. B. seitlich oder als Hintergrundlicht.

 

 

Viel Spaß beim Erkunden und Wiederentdecken. Wenn du dich im neuen Jahr mit neuen Aufgaben herausfordern willst und noch bessere Bilder machen willst, dann schau doch mal in meine Bücher der „52 Foto-Aufgaben“-Reihe. 52-Foto-Aufgaben (Sammelband 1 (Bd 1-3) /Sammelband 2 (Bd. 4-6) 

bildschirmfoto-2016-11-19-um-17-30-59 Foto-Aufgaben 1-6

 

 

Oft benutzt man bei der Makrofotografie auch einen Ringblitz, der alles gleichmäßig ausleuchtet. Günstige Varianten tun es für den Beginn auch. (Man kann ihn auch schön für die Porträtfotografie einsetzen, dann leuchtet in den Augen ein kleiner Kreis.)

Ist der Blitz zu stark, dann nutze einen Diffusor, das kann auch ein Joghurtbecher oder ein Bettlaken sein. Natürlich hilft es auch, sich einfach weiter vom Objekt weg zu entfernen, damit der Blitz schwächer wird, aber in der Makrofotografie will man ja lieber nah dran sein.

Auch LED-Lampen können hier wunderbar eingesetzt werden, vor allem sind sie so flexibel, dass man sie schön verbiegen kann, auch Farbfilter kann man problemlos draufschrauben, dann hat man einen schönen Effekt.

 

Du hast eine großartige Kamera, aber verstehst du alle ihre Einstellungen? Lerne deine Kamera endlich kennen mit dem günstigen Kurs für zu Hause! Von einem erfahrenen Foto-Lehrer geschrieben. Hier sind die Anleitungen, die man versteht! Wähle einfach deinen Kameratyp:  Spiegelreflexkamera, spiegellose SystemkameraDigitalkamera & KompaktkameraBridge-Kamera, oder ganz neu für dein Smartphone

 

 

Das war’s mal wieder. Ich freue mich ehrlich, dich jede Woche hier zu sehen. Schreibe dich doch in die Mailingliste ein, dann verpasst du keine Ausgabe mehr!

Bis zur nächsten Woche!

Euer Alex. 🙂

 

Kennst du schon meine Themen-Bücher, die sich intensiv mit der Bildkomposition, der Landschaftsfotografie, der Reisefotografie auseinandersetzen?
Wenn nicht, schau mal rein, es lohnt sich!

 



Kategorien:Fotografie

Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , ,